Regicide 2006

 

Die Aufnahmen der Regicide Release Party 2006 wurden nicht offiziell veröffentlicht. Ein Lied aber hat es dann doch zumindest ins Netz geschafft. Die einzige vernünftige Aufnahme des Dreiteilers „Embracing Space“. Unter anderem war ein 16-köpfiger Chor beteiligt. Entsprechend waren auch alle 48 Spuren voll. Das ganze Video kann man sich unter http://www.myspace.com/regicidemusic anschauen.


  1. -mehrere Cams, 16mm, Kran DV-Cams, 2 fest, 1 handbedient

  2. -Farbkorrektur etc.

  3. -Schnitt, Titellierung

  4. -48 Spur-Mitschnitt mit Pro Tools

  5. -Abgabe auf DVD


Für den visuellen Part war Anna-Lilja Häfele verantwortlich. http://anna-lilja.jimdo.com/

DVD

zur StartseiteStartseite.html
zur AuswahlFilm.html